Kürzlich habe ich bei einer Vortragsveranstalung mit XING-Gründer Lars Hinrichs und Kommunikationsberater Klaus Eck gelernt, dass es zwei Arten von Menschen gibt:

1. Digital Natives: Leute unter 30 wie ich, die mit dem ganzen IT-Zeugs aufgewachsen sind
2. Digital Immigrants: Leute wie Ralf und meine Eltern, die erst im Laufe ihres Lebens damit konforntiert wurden – und es oftmals nicht mehr begreifen…

Und da so ein Digital Native nicht nur ein eigenes Blog, eine eigene Website, XING-, Facebook– und studiVZ-Accounts braucht, sondern auch ein Twitter-Account, bin ich jetzt auch dort vertreten: http://twitter.com/JochenKoch.

Wer will mein Follower sein? smiley